ONE LOGIC
Data Science from garage to production
ONE_LOGIC_ONE_DATA_Software.jpg

ONE DATA

Data Science from garage to production

ONE DATA unterstützt den gesamten Data Science-Prozess angefangen von der Entwicklung von Prototypen bis hin zur Produktivsetzung.

Unsere selbst entwickelte Data Science-Plattform ONE DATA verwandelt Daten schnell und nachhaltig in Unternehmenswert – from garage to production. Unsere Kunden umfassen alle Unternehmensgrößen, von Startups bis zu Dax Konzernen. Sie alle schätzen den Fokus von ONE DATA: datengetriebene Ideen nicht nur schnell zu testen, sondern bei Erfolg auch schnell in die Produktion bringen zu können. Ergebnisse werden den Endanwendern ohne aufwändige IT-Prozesse zur Verfügung gestellt und generieren damit nachhaltig Nutzen.

Mit ONE DATA können effizient unterschiedlichste Datenquellen angebunden und große Datenmengen einfach integriert und verarbeitet werden. Die integrierten Datenanalyse-Werkzeuge und Algorithmen erlauben komplexe Auswertungen direkt im Tool. Reports und analytische Workflows, deren vielfältige Visualisierung (wie dynamische Dashboards) auf neuesten Web-Technologien basieren, können durch Drag-and-Drop-Technik intuitiv erstellt werden.

ONE DATA kümmert sich automatisch um Sicherheit, User Management, Skalierung, Reproduzierbarkeit, Datenmanagement und Historisierung. Sie behalten dabei volle Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Kontrolle über Ihre Daten und die verwendeten Analyseschritte.

TECHNICAL FACTS

  • Plattform- und datenbankunabhängige Software (On-Premise und Cloud)

  • Open Source-basierte Architektur für Cluster-Computing basierend auf Apache Spark

  • Verteilte Dateispeicher und Datentransfer-Architektur basierend auf Apache Hadoop

  • Flexible Grafik-Engine

  • Erweiterbare Library (Java, R, Scala)


 

ONE DATA Einführung im Video

In diesem Video wird die Big Data Analyseplattform ONE DATA von der ONE LOGIC GmbH vorgestellt. Dabei werden die grundlegenden Konzepte wie der Import von Daten, Workflows sowie dynamische Berichte kurz diskutiert und deren Zusammenhänge beleuchtet.