ONE DATA Services

Wir führen Sie durch jede Data-Science-Phase

Data-Science-Services
Mit unseren Data-Science-Services zum feingeschliffenen Datenprodukt.

Wertschöpfende Services

Data Science ist für Unternehmen der Schlüssel, um in Daten relevante Muster zu erkennen, wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen sowie bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. Damit wird der Weg frei für mehr Produktivität, mehr Wissen und mehr Planungssicherheit. ONE LOGIC begleitet Sie in allen Data-Science-Phasen mit umfassender Expertise und einem ergebnisorientierten agilen Vorgehen.

5 Phasen
Von der Idee zum erfolgreichen Go-Live

Sie stehen beim Thema Data Science noch ganz am Anfang oder haben bereits erste Use Cases in Produktion? Aufwändiges Data Engineering bremst ihre Projekte oder die Migration von Use Cases will nicht gelingen?

ONE LOGIC unterstützt Ihr Unternehmen auf allen organisatorischen Ebenen und entlang des gesamten Data-Science-Prozesses mit langjähriger Erfahrung bei der Entwicklung von End-to-End-Datenprodukten: schnell, messbar und hochflexibel. Mit unserer Data-Product-Plattform ONE DATA können sie Use Cases besonders rasant und reibungslos migrieren und skalieren.

  1. Diamond 1

    Die Strategie:
    Initiative Phase

    „Wir möchten unsere Daten endlich nutzbar machen!“

    In der Frühphase Ihrer Data-Science-Organisation gilt es, die richtigen strategischen Weichen zu stellen. Denn die Entwicklung von Datenprodukten darf kein Selbstzweck sein, sondern soll möglichst schnell zum Unternehmenserfolg beitragen. Unsere Data-Science-Experten helfen Ihnen bei den Ausgangskonzepten, der passenden Organisationsstruktur und den erforderlichen Weichenstellungen für datengetriebene Entscheidungen.

  2. Diamond 2

    Der Use Case:
    Discovery-Phase

    „Welche Use Cases sind wirklich vielversprechend?“

    Sind erste Strukturen und Ressourcen Ihrer Data-Science-Organisation geschaffen, folgt die inhaltliche Analyse, um in zentralen Geschäftsfeldern die aussichtsreichsten Use Cases zu identifizieren. Unser Data-Science-Team nutzt seine umfangreiche Praxiserfahrung, um wertschöpfende Anwendungsfälle zu erkennen und Ihre Ideen in eine erste übergreifende Architektur zu überführen.

  3. Diamond 3

    Auf Bewährung:
    POC-Phase

    „Hält der Use Case, was er verspricht?“

    In Phase drei müssen sich die Use-Case-Ideen und Strukturen erstmals praktisch bewähren. Hierzu erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein Proof-of-Concept für die vielversprechendsten Use Cases. Sofern der POC wertschöpfende Erkenntnisse generiert, kann anschließend die Skalierung des Datenproduktes in der Data-Product-Plattform ONE DATA erfolgen.

  4. Diamond 4

    …and Action:
    Pilot-Phase

    ONE DATA extra Power >>

    „Wie können wir Datenprodukte wertschöpfend implementieren?“

    Sobald Use Cases sich hinsichtlich ihres Potenzials bewährt haben, sorgen wir mit einer reibungslosen Pilot-Implementierung dafür, dass Ihre Datenprodukte einen konkreten Beitrag in der Produktivumgebung leisten. Zugleich übernehmen wir das Training und führen Use-Case-Migrationen und App Management Services in ONE DATA als einheitlicher und flexibler Plattform durch.

  5. Diamond 5

    End-to-End:
    Real-Life-Phase

    ONE DATA extra Power >>

    „Die Data-Science-Operations stehen, aber wie stellen wir eine dauerhaft hohe Qualität sicher?“

    Wir helfen Ihnen bei der Implementierung, dem nachhaltigen Betrieb, der Pflege und dem Ausbau Ihres Datenproduktes, damit es kontinuierlich zur Wertschöpfung beiträgt. ONE DATA ermöglicht hierbei eine reibungslose Wartung sowie eine schnelle und flexible Skalierung. Das modulare System lässt sich durch standardisierte Software-Erweiterungen besonders einfach individualisieren und integrieren. So sorgen wir für einen kontinuierlichen Feinschliff Ihrer Daten-Diamanten.

Die volle Data-Science-Expertise
verfügbar in einer flexiblen Data-Product-Plattform

One Data Plattform

Mit unseren Data-Science-Services gelangen Sie in allen Phasen deutlich schneller zu hochqualitativen wertschöpfenden End-to-End-Datenprodukten und innovativen Geschäftsmodellen. Zugleich helfen wir Ihrer Organisation beim Aufbau agiler Prozesse rund um DataOps, DevOps, Model / ServiceOps und ApplicationOps. Durch den Einsatz unserer vollständig integrierten flexiblen Data-Product-Plattform ONE DATA profitieren Sie außerdem von unserer gesamten Data-Science-Erfahrung bei der Entwicklung und Umsetzung von Datenprodukten.

Denn: Wir bieten Ihnen auf Basis erfolgreicher Use Cases standardisierte Software-Erweiterungen. Mit diesen Best-Practice-Modulen lassen sich typische Anwendungsfälle rasant in ONE DATA für Ihr Unternehmen anpassen und implementieren – und zugleich Risiken und Kosten in der Entwicklung von Datenprodukten reduzieren.

Standardisierte Erweiterungen
existieren unter anderem für die folgenden Anwendungsfälle:

forecasting engine

Forecasting Engine

Auf Basis historischer Daten und mithilfe von KI und Algorithmen entscheidende Kennzahlen vorhersagen und weiterverarbeiten. mehr..

root cause analysis

Root Cause Analysis

Automatisierte Ursachenanalyse zur schnellen und wertschöpfenden Optimierung der relevanten Geschäftsprozesse.

anomaly detection

Anomaly Detection

Identifikation von Abweichungen in beliebigen Datenstrukturen und -quellen. mehr..

data catalogue

Data Cartography

Per Data Cartography die Datenstruktur und die Datenbeziehungen automatisiert und übersichtlich identifizieren, anzeigen und verbinden.

Digital Twin

Digital Twin

Mit einem Digital Twin ein virtuelles Abbild von realen Prozessen oder Objekten erzeugen, um werthaltige Daten zu identifizieren und daraus Mehrwert zu generieren.

process analytics

Process Analytics

Automatische Visualisierung und Analyse beliebiger Ist-Prozesse als wirklichkeitsgetreue Ausgangsbasis für die Optimierung.

financial planning

Financial Planning

Analysen, Kennzahlen, Forecasts und Reports zur strategischen Finanzplanung Ihres Unternehmens.

One Data Datenprodukte

ONE LOGIC Podcast

Data Doppio


Data Doppio

Data Doppio – Dein Data Science Wake-Up Shot

Bei Data Doppio erhalten Sie Einblicke in die Praxis und innovative Ideen rund um das Thema Data Science. Ihre Hosts sind Dr. Andreas Böhm, Gründer und Geschäftsführer bei ONE LOGIC und Dr. Sebastian Wernicke, Chief Data Scientist bei ONE LOGIC. Die beiden diskutieren mit erfahrenen Gästen über die Möglichkeiten von Machine Learning, AI und Datenprodukten, um Ihnen dabei zu helfen, aus Daten einen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu generieren.

ONE LOGIC Podcast abonnieren

iTunes | Spotify

Veröffentlichung: März 2021

Sie haben Fragen zu ONE DATA und unseren Data-Science-Services?

Vereinbaren Sie ein Expertengespräch und erfahren Sie mehr über den Einsatz von ONE DATA und die Möglichkeiten von Data Science in Ihrem Unternehmen.

ONE LOGIC Erfolgsstories

Mit unserer Data-Science-Expertise und den Vorteilen unserer Data-Product-Plattform ONE DATA helfen wir Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

Learn more

  • payback
  • Thyssenkrupp
  • BASF